AnnoWiki

AnnoWiki 1404 

Entwicklungspyramide

Aus AnnoWiki 1404
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuserverteilung
Bevölkerungsverteilung
Wie man festgestellt haben dürfte, hat man nicht genügend Aufstiegsrechte um alle Einwohner eine Stufe aufzuwerten. Doch ist die Zahl derer, die es tun zufällig? Nein.


Die beiden Bilder rechts zeigen die gesamte Verteilung der Bevölkerung und der Häuserarten, wenn alle Häuser möglichst weit entwickelt wurden (Bettler und Gesandten Bonus wird nicht beachtet).



Beispiele:

  • für 100 Bürgerhäuser braucht man also zunächst 125 Bauernhäuser.
  • für 100 Patrizierhäuser braucht man 167 Bürgerhäuser bzw. 209 Bauernhäuser.
  • für 100 Adligenhäuser braucht man 250 Patrizierhäuser bzw. 417 Bürgerhäuser bzw. 522 Bauernhäuser.
  • für 100 Gesandtenhäuser sind vorerst 143 Nomadenzelte notwendig.



Faktoren, die das Verhältnis beeinflussen:

Hinweis: Die benötigte Anzahl Bettler/Gesandte für ein Bürgerrecht/Handelsprivileg kann durch Errungenschaften auf 30 Bettler bzw. 90 Gesandte verringert werden.


Tipp:


Gerade bei den "Aufbau"- Erfolgen gibt es spätestens bei den verlangten 10K Adligen Ressourcenprobleme. Daher eine Insel so besiedeln bis keine weiteren Aufstiegsrechte mehr möglich sind, dann die Patrizier und Bürger löschen; wie folgt vorgehen:

  • Spitzhacke auf einem entsprechenden Haus gedrückt halten und in der gewünschten Richtung über die Häuserflut ziehen - alle Gebäude desselben Typs werden daraufhin im selektierten Rahmen rot unterlegt und mit Loslassen der Maustaste gelöscht.
  • Sie können dann z.B. eine Stadt aus Bauern und ( oder nur ) Adligen betreiben - die Anzahl der Rechte bleibt davon unberührt, jedoch entfallen alle Konsumentenwünsche der Bürger und Patrizier dazwischen .... und auf zur nächsten Insel, bis das Ziel erreicht ist !!
  • Das "Löschprinzip" funktioniert auch bei Produktionsgebäuden, deren Anbauflächen, Straßen etc.etc.
  • Wenn Sie eine Insel komplett "bereinigen" wollen, empfiehlt es sich, den / die Kaiserdome, Marktplätze bis zum Schluß stehen zu lassen, da Strukturen außerhalb des entsprechenden Einflußbereiches nicht mehr bearbeitet/entfernt werden können.
  • Darüber hinaus können in den freigewordenen Flächen auch orientalische Marktplätze, Moscheen und Nomadenhäuser errichtet werden, um einen weiteren Erfolg zu erreichen.
1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070