AnnoWiki

AnnoWiki 1404 

Militär

Aus AnnoWiki 1404
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dieser Artikel behandelt die Frage, wie die Armeen bedient werden.

Inhaltsverzeichnis

eine Armee ausbilden

Um eine Armee ausbilden zu können benötigt man eine Burg (im Okzident der Bergfried oder Orient die Festung) oder die Hilfe des Raubritters Barnabas oder der Assasinen. Siehe auch: Militäreinheiten

In der Burg klick man auf die Einheit die man ausbilden möchte und setzt sie auf einen freien Platz. Entweder zur Verteidigung der Insel oder man setzt sie in die Nähe eines Kontors oder einer Hafenmeisterei von wo aus sie in See stechen kann. Die Einheit muss immer erst zu einem Hafengebäude marschieren, bevor sie sich einschiffen kann.

Beschreibung

Beschreibung

eine Armee zu Land oder zu Wasser zum Einsatzort schicken

Um eine Einheit in See stechen zu lassen klickt man auf das Symbol „Fuß“ und setzt die Maus ins Wasser, dann erscheint ein Schiff, das Transportschiff, das man zum Einsatzort schickt.

Beschreibung

Der Transporter kann entweder eine Trutzburg errichten, dann ist die Einheit dort fest gebunden oder sofern bereits eine Trutzburg besteht kann die Einheit mit dem Symbol „Fuß“ vom Schiff an jede beliebige, freie Stelle auf der Insel geschickt werden, das Schiff löst sich dann auf. Man kann auf jeder Insel auch ohne Trutzburg landen, wenn dort ein eigenes Kontor steht.

Beschreibung

Befindet sich die Armee am Einsatzort, klickt man immer auf das Symbol „Fuß“ um sie an einen anderen Platz zu schicken. Das ist notwendig, da die Heerlager ihre Aktionen nur in dem angezeigten Radius ausführen können. Befindet sich der Gegner außerhalb des Radius wird er nicht angegriffen, dann verteidigt sich das Heerlager nur bei einem Angriff. Die Heerlager bewegen sich nicht selbstständig über die Insel. Am zugewiesenen Platz errichtet die Armee zunächst das Heerlager. Während das Lager errichtet wird, kann die Armee nicht kämpfen, sie kann aber angegriffen werden. Ist das Lager aufgebaut, muss man der Armee den gewünschten Befehl erteilen

Armee-F1-bewegen.jpg

der Armee den Einsatzbefehl erteilen

Die Befehle können sein: die Verteidigungshaltung, die Angriffshaltung die Unterstützungshaltung oder der Abbruch des letzten Befehls.

Defensives Kampfverhalten. Den kleinen Schild rechts aktivieren. Das Heerlager wird sich nur gegen einen Angriff verteidigen

Armee-F3-Def.jpg

Offensives Kampfverhalten. Das kleine Schwert aktivieren. Das Heerlager wird Feinde in Reichweite selbständig angreifen Armee-F2-Off.jpg

Unterstützung aktiv. Die Faust aktivieren. Das Heerlager wird eingreifen wenn befreundete Armeen in Reichweite angegriffen werden Armee-F4-Unterst.jpg

Abbrechen : Mit dem X brecht ihr jede zuletzt befohlene Aktionen eures Heerlagers ab, so dass die Soldaten sollten sie gerade angreifen in ihr Heerlager zurückkehren.

Anzeigen:

Anzeige Kriegsglück: Das grüne Wappen ist größer als das rote. Die Chancen auf einen Sieg stehen gut. Grüner Balken: Lebenspunkte des angegriffenen Lagers.

Armee-F5-Anz-GK.jpg

Anzeige der Aktionen beim Klick auf das Lager: Grüner Pfeil eigener Angriff, roter Pfeil Angriff gegen unser Lager.

Armee-F6-Anz-A.jpg

Grüner Pfeil: Das rechte Lager unterstützt unser linkes Heerlager gegen einen Angriff

Armee-F7-Anz-U.jpg


weiterführende Links

1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070