AnnoWiki

AnnoWiki 1404 

Noria

Aus AnnoWiki 1404
Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Allgemein

Die Noria ist eine Wasserschöpfanlage, mit deren Hilfe trockene Wüstengebiete auf Orientinseln in fruchtbares Land verwandelt werden können. Die Norias haben bei unterschiedlichen diplomatischen Rängen auch unterschiedliche Fassungsvermögen, d.h. sie leeren sich je nach Rang in kürzeren oder längeren Intervallen und müssen gegen Bezahlung aufgefüllt werden. Mit der Errungenschaft "Geheimnis der Nomaden" lässt sich die Kapazität von Norias um bis zu 2000 Liter steigern. Eine Noria leert sich ausserdem schneller, wenn mehrere Betriebe von ihr Wasser holen.

Tipp:

Seit Patch 1.1 ist es möglich, alle Norias einer Insel mit Klick auf den Auffüllbutton bei gleichzeitigem Betätigen der Shift-Taste gleichzeitig aufzufüllen. Dieses Verfahren ist bei Inseln mit sehr vielen Norias sehr nützlich, kostet jedoch genausoviel, wie wenn man jede Noria einzeln auffüllt!


Kleine Noria

kleine Noria

Gebäude Baukosten Baumaterial Unterhalt Platzbedarf Verfügbarkeit Diplomatischer Rang
Icon klnoria.png 1000 Goldstücke 30 Goldstücke Gebäude 3 x 3 Felder ab Nomaden Besucher des Orients


Große Noria

große Noria

Gebäude Baukosten Baumaterial Unterhalt Platzbedarf Verfügbarkeit Diplomatischer Rang
Icon grnoria.png 2500 Goldstücke 40 Goldstücke Gebäude 6 x 4 Felder ab 1040 Gesandte Priviligierter des Kalifen
1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070