AnnoWiki

AnnoWiki 1404 

Zivilisationsstufe

Aus AnnoWiki 1404
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Die sechs verschiedenen Zivilisationsstufen spiegeln den kulturellen sowie den wirtschaftlichen Entwicklungsstand einer Bevölkerung wieder. Mit jeder neuen Zivilisationsstufe werden neue Gebäude freigeschaltet. Es gibt vier (mit den Bettlern fünf) verschiedene Zivilisationsstufen des Okzidents und zwei des Orients. Einwohner können nur in die nächste Stufe aufsteigen, wenn ihre Bedürfnisse ausreichend gefüllt sind, genügend Bewohner in einem Haus leben und ihre Steuern im dunkelgrünen Bereich liegen. Je höher die Zivilisationsstufe ist, desto herausfordernder gestalten sich die Bedürfnisse der Einwohner.


Zivilisationsstufen des Okzidents

Im einer Stadt des Okzidents können wir

  • Bauern
  • Bürger
  • Patrizier
  • Adelige
  • und Bettler antreffen.

Bauern siedeln sich "automatisch" beim Setzen der ersten Wohnhäuser an, denn die einzigen Wohnhäuser, die der Spieler aus dem Baumenü heraus bauen kann sind Bauernhäuser. Mit der Entwicklung in die nächste Zivilisationsstufe wandelt sich auch das Wohnhaus entsprechen um.

Bettler wandern in die Stadt ein und fragen an, ob sie sich in der Stadt niederlassen dürfen. Man kann ihnen das Bettelrecht gewähren und mit dem Bau eines Armenhauses gibt man ihnen die Möglichkeit sich in der Stadt niederzulassen; sie haben dann aber die gleichen Bedürfnisse wie die Bauern, die es ebenfalls zu erfüllen gilt. Baut man hingegen kein Armenhaus, so lungern sie in den Straßen herum. Für je 40 niedergelassene Bettler erhält man ein Bürgerrecht (Bauern -> Bürger) mehr (siehe auch Artikel Entwicklungspyramide).

Darüberhinaus unterscheiden sich die Zivilisationsstufen in den unterschiedlichen Bedürfnissen und in der Art und dem Aufnahmevermögen ihrer Wohnhäuser, siehe dazu auch Artikel Wohnhäuser.


Bedürfnisse

Bevölkerungsstufe Bedürfnis nach Nahrung Bedürfnis nach Getränken Bedürfnis nach Gemeinschaft Bedürfnis nach Glaube Bedürfnis nach Kleidung Bedürfnis nach Vergnügen Bedürfnis nach Besitz Bedürfnis nach Sicherheit
Bauer.png Bauern -- -- -- --
Buerger.png Bürger -- --
Patrizier.png Patrizier
Adeliger.png Adelige
Bettler.png Bettler -- -- -- --




Bedürfniserfüllung für den Aufstieg

Bevölkerungsstufe notwendige Bedürfniserfüllung für den Aufstieg
Bauer.png Bauern
  • Nahrung 65%
  • Getränke 55%
  • Gemeinschaft 100%
  • Glaube 100%
Buerger.png Bürger
  • Kleidung: Leinenkutten
  • Nahrung: Gewürze
  • Vergnügen: Schenke
Patrizier.png Patrizier
  • Nahrung: Brot
  • Getränke: Bier
  • Kleidung: Lederwämser
  • Besitz: Bücher, Kerzenhalter
  • Glaube: Kirche
  • Sicherheit: Schuldturm




Zivilisationsstufe des Orients

Die Orientstadt kennt nur zwei Zivilisationsstufen, nämlich die Nomaden, die sich nach entsprechender Bedürfniserfülleung zu Gesandten weiter entwickeln können. Das Nomadenhaus ist das baubare Wohngebäude des Orients.


Bedürfnisse

Bevölkerungsstufe Bedürfnis nach Nahrung Bedürfnis nach Getränken Bedürfnis nach Gemeinschaft Bedürfnis nach Glaube Bedürfnis nach Vergnügen Bedürfnis nach Besitz
Nomade.png Nomaden --
Gesandter.png Gesandte




Bedürfniserfüllung für den Aufstieg

Bevölkerungsstufe notwendige Bedürfniserfüllung für den Aufstieg
Nomade.png Nomaden
  • Nahrung: Datteln
  • Getränke: Milch
  • Gemeinschaft: Basar
  • Besitz: Teppiche
  • Glaube: Moschee




weiterführende Links

  • Wohnhäuser, Einwohnerzahl pro Haus, benötigtes Baumaterial
  • Entwicklungspyramide, Hinweise auf das Verhältnis der einzelnen Zivilisationsstufen untereinander, was zum Aufstieg nötig ist
1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070